Treptow

Zivilpolizisten stellen Autoeinbrecher

Zeugen beobachteten am Sonntagabend am Treptower Park in Treptow zwei Männer , die sich auffällig für geparkte Autos interessierten und alarmierten die Polizei. Zvilbeamte observierten die Männer.

An der Kiefholzstraße zerschlug einer der Verdächtigen mit einem BVG-Notfallhammer die Seitenscheibe eines Kleinwagens und nahm eine Tasche vom Beifahrersitz. Dann traten die Täter die Flucht an. An der Treptower Straße wurden die Männer gestellt. In der Tasche befanden sich ein Bikini und ein Handtuch.