Kreuzberg

Polizei nimmt Einbrecher-Trio fest

Scheinbar alkoholisiert versuchten sich am Sonntagabend in drei Personen in Kreuzberg als Einbrecher. Gegen 22.35 Uhr unternahmen zwei 33-Jährige und ein 26-Jähriger den Versuch, durch ein offen stehendes Fenster an der Oppelner Straße zu klettern.

Dabei übersah das Trio, dass der Mieter der Wohnung im Dunkeln seines Zimmers saß. Der schubste die Einbrecher kurzerhand zurück auf die Straße, sah, dass die drei Männer zu einer mehrköpfigen Gruppe gehörte und alarmierte die Polizei. Die drei Beschuldigten wurden vorübergehend festgenommen.