Potsdam

Dieseldiebe gestellt - Lastwagenfahrer im Schlaf gestört

Zwei Dieseldiebe sind in der Nacht zu Sonnabend an der A9 Leipzig-Berlin bei Potsdam festgenommen worden. Die Männer hatten einen Lastwagenfahrer versehentlich geweckt, der auf dem Parkplatz Borker Heide/Zauche Rast machte. Dieser habe leise per Handy die Polizei informiert, sagte ein Behördensprecher.

Die 39 und 59 Jahre alten Verdächtigen seien gestellt worden, noch während sie den Kraftstoff abzweigten. Bei den Männern handelt es sich offensichtlich nicht um Anfänger: In ihren Autos stießen die Beamten auf Benzinkanister, Schläuche und Handschuhe. „Es sind Bezüge zu weiteren Straftaten erkennbar“, sagte der Polizeisprecher. Das Duo wurde vorläufig festgenommen.