Kreuzberg

Festnahme nach Spiegel-Diebstahl

Ein kriminelles Quartett ist am Dienstagabend von Polizeibeamten gestellt und festgenommen worden. Die vier Männer hatten zuvor auf ihrer Diebestour in Kreuzberg an der Cuvrystraße einen Außenspiegel an einem VW Transporter demontiert.

Ein Zeuge beobachtete die Tat und alarmierte die Polizei. Anschließend schraubten zwei der Beschuldigten den erbeuteten Spiegel an ihren Transporter der gleichen Marke fest und flüchteten.

Eine Hundeführer-Streife entdeckte das flüchtende Fahrzeug einige Minuten später und stoppte den Wagen an einer Kreuzung. Anschließend nahmen die Beamten die vier Rumänen im Alter von 22 bis 27 Jahren fest. Gegen sie wird ermittelt.