Reinickendorf

Vier Maskierte überfallen Lokal an der Provinzstraße

Vier maskierte Täter haben Sonntagfrüh in Berlin-Reinickendorf eine Gaststätte überfallen.

Die Unbekannten raubten Bargeld und brachen einen Spielautomaten auf. Das Quartett war laut Polizei gegen 6 Uhr in das Lokal an der Provinzstraße gestürmt. Zwei der Täter bedrohten Gäste und Personal mit Schreckschusswaffen und forderten sie auf, still zu bleiben. Als der Angestellte und ein Gast sich den Angreifern näherten, feuerten sie in die Luft. Ein Komplize leerte unterdessen die Kasse und griff sich das Portemonnaie des Kellners. Der vierte Täter brach mit einem Brecheisen den Spielautomaten auf und entnahm das Geld.

Die Räuber entkamen zu Fuß in Richtung Hausotterstraße.