Neukölln

Werbetafel und Gebäude mit Farbkugeln beworfen

Donnerstag früh haben drei Unbekannte mehrere Farbkugeln auf eine Werbetafel und ein Gebäude in Neukölln geworfen. Ein 49-jähriger Mitarbeiter einer Wachschutzfirma beobachtete gegen 3.40 Uhr die drei maskierten Personen, die an der Straße Am Sudhaus mit Farbe gefüllte Kugeln auf eine Werbetafel und ein Gebäude einer Immobilienfirma warfen.

Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Mainzer Straße. Inwieweit eine politische Tatmotivation vorliegt, prüft derzeit der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.