Randalierender Fahrraddieb festgenommen

Ein 28 Jahre alter Mann hat am Mittwoch gegen 15.30 Uhr ein unverschlossenes Fahrrad an der Grolmanstraße in Charlottenburg entwendet. Der Fahrradbesitzer, ein 56 Jahre alter Mann, beobachtete den Diebstahl aus einem nahegelegenen Geschäft. Er verständigte die Polizei und nahm gleichzeitig die Verfolgung des Täters auf.

Anhand der Personenbeschreibung konnten Polizisten den Täter in der Nähe erkennen, kurz nachdem dieser eine Glasflasche auf einen fahrenden BVG-Bus geworfen hatte. Die Beamten folgten dem Dieb, als er die Fahrtrichtung ändern wollte, kollidierte er leicht mit einem Polizeiwagen. Dabei erlitt er Schürfwunden an der rechten Hand. Der Täter erhielt eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Fahrraddiebstahl.