Brandenburg

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein Motorradfahrer ist im Landkreis Märkisch-Oderland tödlich verunglückt. Der 20-Jährige war am Mittwochabend auf der L34 im Ort Märkische Höhe mit seinem Motorrad gestürzt.

Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort starb. Warum der Motorradfahrer stürzte, wird noch untersucht.