Pankow

Fassaden mit Farbbeuteln beschmiert

Unbekannte haben in der Nacht zum Ostermontag in Prenzlauer Berg mehrere Häuser mit blauer Farbe angegriffen.

Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde zunächst ein Reihenhaus an der Richard-Ermisch-Straße beschmiert, später entdeckten Einsatzkräfte der Polizei vergleichbare Farbbeutel-Angriffe auf mehrere Einfamilienhäuser an der Straße An den Eldenaer Höfen. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Einem Ermittler zufolge wird nicht ausgeschlossen, dass linksautonome Gruppen mit der Aktion gegen die Gentrifizierung in Berlin demonstrieren wollten.