Lichtenrade

Keller brennt in Wohnhaus

Bei einem Kellerbrand in Lichtenrade haben zwei Bewohner eines Hauses an der Groß-Ziethener Straße Rauchgasvergiftungen erlitten.

Die Verletzten wurden von Rettungskräften der Feuerwehr behandelt. Die Brandursache ist noch unklar.