Tiergarten

Verkehrsunfall mit Polizeiwagen - Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Polizeifahrzeug und einem Pkw wurden am Sonnabend gegen 19.30 Uhr in Tiergarten drei Menschen verletzt. Das Polizeifahrzeug kam aus der Lehrter Straße und fuhr auf die Kreuzung Perleberger Straße Ecke Friedrich-Krause-Ufer Ecke Fennbrücke. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem VW, der in Richtung Heidestraße unterwegs war.

Das Einsatzfahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls durch einen Zaun geschleudert und rutschte eine Böschung herunter. Die Insassen des Polizeifahrzeuges und die 25 Jahre alte VW-Fahrerin wurden verletzt. Die Verletzungen mussten ambulant behandelt werden. Die Kreuzung war für die Bergungsarbeiten bis 21.30 Uhr gesperrt.