Reinickendorf

Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Durch eine aufmerksame Anwohnerin konnten in der Nacht zum Sonntag zwei mutmaßliche Einbrecher in Reinickendorf festgenommen werden.

Die 36-Jährige hatte gegen 23 Uhr ein Klirren an der Reginhardsraße gehört und einen Mann dabei beobachtet, wie er von einem Balkon in einer Erdgeschosswohnung kletterte und am Boden von einem Komplizen erwartet wurde. Die Zeugin konnte die beiden detailliert beschreiben, alarmierte Beamte entdeckten sie in Tatortnähe – Festnahme.