Mitte

Bewaffnete rauben Getränkemarkt aus

Zwei mit einer Schusswaffe und Reizgas bewaffnete Männer haben am Freitagabend den Angestellten eines Getränkemarktes in Tiergarten überfallen. Gegen 19.40 Uhr betraten die beiden Täter das Geschäft an der Flensburger Straße, bedrohten den 31 Jahre alten Angestellten und forderten ihn auf, die Kasse zu öffnen.

Dann entwendeten sie das darin befindliche Bargeld. Bevor die Männer aus dem Laden flüchteten, sprühte einer der beiden dem 31-Jährigen noch Reizgas ins Gesicht. Der Überfallene erlitt leichte Verletzungen, lehnte eine ärztliche Behandlung aber ab. Ein Raubkommissariat ermittelt.