Pankow

Krankenwagen erfasst auf Blaulichtfahrt Motorradfahrer

Am Freitagabend ist es in Weißensee zu einem Unfall zwischen einem Krankentransportfahrzeug und einem Motorrad gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge fuhren beide Fahrzeuge gegen 19.40 Uhr die Berliner Allee in Richtung Rennbahnstraße.

Als der Motorradfahrer die Fahrspur wechselte, wurde er von dem Krankentransporter, der mit Blaulicht neben ihm fuhr, touchiert. Der 59-jährige Motorradfahrer stürzte auf die Seite und zog sich Verletzungen zu, die stationär in einer Klinik behandelt wurden. Seine Mitfahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde ambulant behandelt.