Pankow

Polizei fasst flüchtigen Handyräuber

Polizeibeamte konnten am späten Mittwochabend einen 19 Jahre alten mutmaßlichen Räuber festnehmen. Er hatte versucht, einem 22-jährigen Mann das Mobiltelefon aus der Hand zu reißen.

Der Mann wehrte sich und flüchtete auf eine Tankstelle an der Dolomitenstraße in Pankow. Die alarmierten Beamten nahmen den Täter wenig später in der näheren Umgebung fest.