Niederschöneweide

Unbekannte zünden Auto an

Ein Tramfahrer bemerkte gegen 3 Uhr früh an der Brückenstraße in Berlin-Niederschöneweide ein brennendes Fahrzeug und alarmierte die Polizei.

Die Polizeibeamten konnten das Feuer im Frontbereich des Wagens löschen. Der VW wurde stark beschädigt.

Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.