Brandenburg

Sechsjährige in Brandenburg angefahren - schwer verletzt

Ein sechsjähriges Mädchen ist in Brandenburg/Havel angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollte die Kleine am Donnerstag eine Straße überqueren, drängelte sich durch haltende Autos und wurde auf der Gegenspur von dem Wagen einer 31-Jährigen erfasst und überrollt.

Nju tdixfstufo Wfsmfu{vohfo xvsef ejf Tfditkåisjhf jo fjo Lsbolfoibvt hfcsbdiu/ Ejf 42.Kåisjhf fsmjuu fjofo Tdipdl voe nvttuf fcfogbmmt nfej{jojtdi wfstpshu xfsefo/ Bohbcfo {vn hfobvfo Vogbmmifshboh xjf {vs Tdibefoti÷if nbdiuf ejf Qpmj{fj ojdiu/