Berlin

Drei schwer und ein leicht Verletzter bei Kollisionen

Bei Verkehrsunfällen sind am Montag in Treptow, Wilmersdorf und Charlottenburg vier Beteiligte verletzt worden.

An der Spreestraße wurde um 6.30 Uhr eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und erlitt Kopfverletzungen. In Wilmersdorf stießen am Vormittag ein BMW und ein Mazda auf dem Hohenzollerndamm zusammen. An der Schloß- Ecke Neufertstraße wurde gegen 12.40 Uhr eine Radfahrerin von einem Lkw erfasst.