Gesundbrunnen

Schüsse nach Streit - Polizei sucht 23-Jährigen

Die Polizei sucht einen 23 Jahre alten Mann, der im Verdacht steht, einen Streitkontrahenten in Gesundbrunnen niedergeschossen zu haben. Die Männer hatten gegen 23 Uhr am Dienstag in einem Lokal (Kiss-Lounge) an der Schulstraße zusammengesessen und waren zunächst verbal aneinander geraten.

Wenig später wurde die Feuerwehr gerufen, die den Schwerverletzten zur stationären Behandlung ins Krankenhaus brachte. Dort wurde ein Durchschuss in der Oberschenkel-Leisten-Gegend diagnostiziert. Zwei zunächst als Verdächtige festgenommene Männer im Alter von 34 und 36 Jahren wurden wenig später wieder entlassen.