Kreuzberg

VW Passat brennt am frühen Morgen am Segitzdamm

In Kreuzberg brannte am frühen Sonnabendmorgen ein Auto ab. Am Segitzdamm löschte die Feuerwehr gegen 5.30 Uhr einen VW Passat. Ein Brandkommissariat ermittelt in dem Fall.

Verletzt wurde niemand.