Mitte

Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 39 Jahre alter Radfahrer ist in Mitte bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann gegen 21.30 Uhr die Wilhelmstraße bei Grün überquert, als er offenbar von einem 34 Jahre alten Autofahrer beim Linksabbiegen übersehen wurde. Der Radfahrer prallte gegen die Windschutzscheibe des Wagens und stürzte zu Boden. Dabei zog sich der 39-Jährige mehrere Knochenbrüche und Prellungen zu.

Ein Notarztwagen der Feuerwehr lieferte den Mann in ein Krankenhaus ein.