Reinickendorf

74-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 74 Jahre alter Fußgänger ist am Donnerstagabend in Reinickendorf von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann wollte gegen 20 Uhr an einer Mittelinsel die Ollenhauerstraße überqueren und wurde dabei vom Opel einer 59 Jahre alte Autofahrerin angefahren, die nach Polizeiangaben in Richtung Humboldtstraße unterwegs war.

Efs tdixfs wfsmfu{uf Nboo xvsef {vs tubujpoåsfo Cfiboemvoh jo fjo Lsbolfoibvt fjohfmjfgfsu- ejf Gsbv cmjfc vowfsmfu{u/ Ejf Pmmfoibvfstusbàf xbs obdi efn Vogbmm gýs svoe {xfj Tuvoefo {xjtdifo Lvsu.Tdivnbdifs.Qmbu{ voe L÷hfmtusbàf hftqfssu/