Blankenfelde-Mahlow

Männer stehlen Hunderte Meter Kupferkabel an Bahngleisen

Zwei Männer Jahren haben in der Nacht zum Donnerstag versucht, mehrere hundert Meter Kupferkabel an der Bahnstrecke von Mahlow nach Blankenfelde zu stehlen.

Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, stand diese Trasse unter Beobachtung der Fahnder, weil bereits kurz zuvor rund 360 Meter Kabel entwendet worden waren. Diesmal konnten die Beamten mit ansehen, wie die Täter auf die Gleise kletterten und ein etwa 240 Meter langes Kabel in mehrere Stücke zersägten. Die 37 und 40 Jahre alten Männer wurden festgenommen.