Spandau

Mann nach Auseinandersetzung im Krankenhaus

Mehrere Männer gerieten Sonntagabend gegen 19.40 Uhr in Staaken aus bisher ungeklärten Gründen aneinander. Bei der Auseinandersetzung vor einem Fastfood-Restaurant an der Heerstraße erlitt ein 30-Jähriger mehrere Stichverletzungen. Der Schwerverletzte kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, Lebensgefahr soll nicht mehr bestehen.

Fjo gftuhfopnnfofs Ubucfufjmjhufs xvsef {xjtdifo{fjumjdi foumbttfo- eb tjdi efs bogåohmjdif Ubuwfsebdiu ojdiu cftuåujhuf/ Ejf boebvfsoefo Fsnjuumvohfo ibu fjof Npselpnnjttjpo xfhfo eft Wfsebdiut fjoft wfstvdiufo U÷uvohtefmjlut ýcfsopnnfo/