Rheinsberg

Wilde Prügelei nach Zusammenstoß mit Lastwagen

Nach einem Auffahrunfall bei Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin im Land Brandenburg) ist es zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen.

Ein 36 Jahre alter Autofahrer hatte nach Polizeiangaben am Dienstag einen vorausfahrenden Lastzug überholt und scherte nur knapp vor ihm wieder ein. Der 23 Jahre alte Lkw-Fahrer habe nicht reagieren können und so sei es zum Zusammenstoß gekommen, hieß es in einer Mitteilung am Mittwoch.

Wutentbrannt sprang daraufhin laut Polizei ein 52 Jahre alter Beifahrer aus dem Laster und schlug auf den Unfallverursacher ein. Dieser erlitt Verletzungen am Hals. Zudem wurde er vom Lkw-Fahrer wegen Nötigung angezeigt.

Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.