Steglitz-Zehlendorf

Polizei fasst zwei Autoeinbrecher

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin konnten am Donnerstag in Zehlendorf zwei Autoeinbrecher festgenommen worden.

Die Frau hatte gegen 3.45 Uhr zwei Männer in der Busseallee bemerkt, die das Beifahrerfenster eines Skoda einschlugen. Einer der Männer beugte sich in das Fahrzeug, während der andere die Umgebung beobachtete. Beide Männer liefen anschließend mit einem Navigationsgerät in Richtung Fischerhüttenstraße.

Die Frau rief die Polizei an, die kurz darauf einen 21- und einen 28-Jährigen auf dem U-Bahnhof Krumme Lanke stellen konnten.