Gortz

Wagen überschlägt sich - zwei Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe des havelländischen Gortz sind am Mittwoch auf einer Landstraße zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Brandenburg/Havel mitteilte, verlor eine 56-Jährige aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen und überschlug sich.

Sie und ihr 54 Jahre alter Beifahrer mussten von Rettungskräften aus dem Auto befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden. Angaben zur Schadenshöhe machte die Polizei nicht.