Wilmersdorf

Seniorin beim Einparken angefahren

: Eine 69 Jahre alte Frau musste am Dienstag gegen 15.45 Uhr zur stationären Behandlung ins Krankenhaus transportiert werden. Lebensgefahr bestand nicht. Sie hatte an der Wexstraße in Wilmersdorf die Fahrbahn zwischen geparkten Autos hervor überqueren wollen, als sie von einem einparkenden Autofahrer erfasst wurde.

Laut offiziellen Angaben erlitt sie mehrere Knochenbrüche, die in der Klinik behandelt werden müssen. Wer genau die Schuld an dem Unfall hat, ist noch unklar. Das Verkehrsunfallkommando hat die Ermittlungen übernommen.