Moabit

Vierjähriger von Transporter erfasst und schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Junge am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Moabit. Der 4-Jährige hatte nach bisherigen Erkenntnissen in Begleitung seiner Eltern gegen 8 Uhr an der Kreuzung Perleberger Straße Ecke Lehrter Straße die Lehrter Straße in Richtung Fennstraße bei Grün überqueren wollen. Ein in die Lehrter Straße rechts abbiegender Transporter übersah den Jungen offenbar, der ein Stück hinter den Eltern lief.

Der Wagen erfasste das Kind. Der Vierjährige erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 39-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.