Siemensstadt

Bewaffneter Mann überfällt Supermarkt

In Siemensstadt ist am Montagabend ein Supermarkt überfallen worden. Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, habe ein Unbekannter in dem Laden am Rohrdamm gegen 19 Uhr eine 39 Jahre alte Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe von Geld aus der Kasse gefordert.

Anschließend konnte der Täter mit der Beute flüchten. Die Mitarbeiterin blieb laut Polizei unverletzt.