Mitte

Frau sticht Türsteher nieder

Eine angetrunkene Frau hat vor einem Club in Mitte einen Türsteher niedergestochen. Als ihr der Zutritt zu einer Diskothek an der Alexanderstraße verwehrt wurde, zückte sie ein Messer und stach es dem Türsteher in den Rücken.

Zwei Zeugen konnten die flüchtende Frau festhalten. Der Türsteher erlitt eine nicht lebensgefährliche Verletzung im oberen Rücken. Er wird stationär in einem Krankenhaus behandelt.