Friedenau

Wohnungsbrand ausgebrochen

In Friedenau hat sich am frühen Dienstagmorgen gegen 6.50 Uhr ein Wohnungsbrand ereignet. Aus bisher noch unbekannter Ursache hatte sich ein Feuer in einer Erdgeschosswohnung Am Perelsplatz ausgebreitet.

Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten den Brand. Der 65 Jahre alte Mieter wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Friedrichshain eingeliefert.