Westend

Polizei fasst drei Autoeinbrecher

Die Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag in Westend drei mutmaßliche Autoeinbrecher festgenommen. Zivilfahnder hatten die drei Männer um 23.30 Uhr beobachtet, wie sie in der Eschenallee die Seitenscheibe eines geparkten Wagen einschlugen und sich ins Auto beugten.

Die Ertappten flüchteten daraufhin, die Polizei konnte die beiden 24-Jährigen und einen 27-Jährigen aber unweit des Tatortes fassen. Später fanden Ermittler in einem von den drei Männern gemieteten Hotelzimmer mögliches Einbruchswerkzeug.