Brandenburg

Polizei stellt in der Uckermark Drogen sicher

In der Uckermark hat die Polizei größere Mengen Ecstasy und Marihuana sichergestellt. Nähere Informationen wollte sie am Dienstagnachmittag in Prenzlau bekannt geben.

Nach ersten Erkenntnissen stecke eine Bande dahinter, sagte ein Polizeisprecher. Seit Freitag seien mehrere Objekte in dem Landkreis durchsucht worden. Dabei wurden den Angaben zufolge neben den Drogen auch zahlreiche Feuerwerkskörper gefunden.

Laut Staatsanwalt Neuruppin sitzt ein Beschuldigter in Untersuchungshaft.