Grunewald

16-Jähriger wird bei Einbruch in Tennis-Club erwischt

Eine Alarmanlage beendete am Mittwochmorgen den Beutezug eines Einbrechers in einem Tennis-Club im Grunewald. Die Anlage löste gegen 2 Uhr aus und alarmierte eine Sicherheitsfirma sowie die Polizei. Der mutmaßliche 16-jährige Tatverdächtige hatte sich bereits gegen 22 Uhr in dem Gebäude aufgehalten und einschließen lassen.

Er verschaffte sich dann gewaltsam Zutritt in ein Büro im 1. Stock und entwendete Bargeld. Die Polizisten konnte den Jugendlichen im Gebäude festnehmen. Weitere Ermittlungen führten zur Festnahme eines mutmaßlich an der Tat beteiligten 24-jährigen Komplizens.