Lichtenberg

Einbruch beim Friseur - Mann mit Brechstange festgenommen

Die Polizei hat in der Nacht zum Montag einen Mann fest, der kurz zuvor in ein Friseurgeschäft mit einem Komplizen in Neu-Hohenschönhausen eingebrochen war.

Der 30-Jährige hatte eine eine Brechstange, mit der offenbar die Eingangstür aufgehebelt worden war. Seinem Komplizen gelang die Flucht. Eine Suchaktion der Polizei in der Umgebung blieb erfolglos.