Gesundbrunnen/Buckow

Erneut Autos in Berlin angezündet

Die Serie von Brandstiftungen an Autos in Berlin reißt nicht ab. Am Sonntagabend wurde ein Fahrzeug in der Grüntaler Straße in Gesundbrunnen in Brand gesetzt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Am Montagmorgen traf es ein Auto im Laubsänger Weg in Buckow. In beiden Fällen wurde niemand verletzt. Politische Motive werden ausgeschlossen. Seit Jahresanfang sind mehr als 200 Fahrzeug in Berlin angezündet worden.