Spandau/Charlottenburg

Polizei nimmt vier Autodiebe fest

Dienstag früh gegen 4 Uhr haben Zivilfahnder in Westend vier Autodiebe festgenommen. Die Männer hatten an der Stöckelstraße in Haselhorst einen "Audi RS4" gestohlen. Einer der Tatverdächtigen fuhr den Wagen zur Westender Reichsstraße, parkte diesen dort auf dem Mittelstreifen und stieg zu seinen drei Komplizen, die ihm gefolgt waren, in ein anderes Auto. Anschließend fuhren sie in Richtung Spandauer Damm.

An der Einmündung Reichstraße Ecke Spandauer Damm wurde das Fluchtfahrzeug von mehreren Zivilstreifen gestellt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten einen Teleskopschlagstock, den sie beschlagnahmten.

Die Tatverdächtigen im Alter von 23, 25 und 31 Jahren wurden für die Kriminalpolizei eingeliefert und sollen am Dienstag einem Richter vorgeführt werden.