Friedenau

Motorrad und Auto brennen und werden schwer beschädigt

Ein Motorrad und ein Auto haben am frühen Montagmorgen in Berlin gebrannt. Das Motorrad stand in der Wielandstraße in Friedenau, das Auto wurde in der Livländischen Straße in Wilmersdorf beschädigt. Auch ein weiteres Fahrzeug wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen.

Ungeklärt ist in beiden Fällen, ob es sich um Brandstiftung handelt. Eine politische Motivation sei nicht erkennbar, so die Polizei. Verletzt wurde niemand.