Bohnsdorf

Kradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Berlins-Bohnsdorf erlitten.

Ersten Ermittlungen zufolge war am Sonnabend ein 55-Jähriger gegen 18 Uhr beim Abbiegen aus der Straße am Falkenberg in den Gartenstadtweg mit einem entgegenkommenden 20 Jahre alten Kradfahrer zusammengestoßen.

Der genaue Unfallhergang ist bislang unklar.