Kreuzberg

Polizei nimmt zwei Räuber fest

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch in Kreuzberg zwei Räuber festnehmen können.

Ein 22-Jähriger hatte gegen 2.15 Uhr in der Blücherstraße Geld von einem Bankautomaten abgehoben, als er plötzlich von hinten in den „Schwitzkasten“ genommen wurde. Ein zweiter Mann schlug dem Opfer ins Gesicht. Die Täter verlangten von ihm, noch mehr Geld abzuheben. Allerdings konnte sich der 22-Jährige losreißen und flüchten. Er rief die Polizei, die zwei 24 Jahre alte Tatverdächtig kurz darauf festnehmen konnte.