Mitte

Brandstifter zünden geparkten Reisebus an

Brandstifter haben in Berlin-Mitte am frühen Sonntagmorgen einen geparkten Reisebus angezündet. Helfer konnten die Flammen aber löschen, bevor die Feuerwehr eintraf.

Mitarbeiter eines Hotels nahe der Brandstelle hatten gegen 4 Uhr Brandgeruch bemerkt und den Notruf gewählt. Erst in der Nacht zu Sonnabend hatten Unbekannte in Reinickendorf und Siemensstadt mehrere Autos angezündet.