Pankow

Täter nach Einbruch in Backshop festgenommen

Polizeibeamte haben am Donnerstagmorgen zwei 21-Jährige bei einem versuchten Geschäftseinbruch festgenommen.

Die beiden polizeibekannten Täter versuchten zunächst an der Florastraße einen „Spätkauf“ aufzubrechen. Als dies nicht gelang, versuchten sie ihr Glück an einem Backshop. Hier konnten sie von einer Zivilstreife festgenommen werden.

Einer der Täter leistete erheblichen Widerstand, verletzte einen der beiden Polizeibeamten leicht und sich selbst am Knie. Er kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Sein gleichaltriger Komplize, der als Intensivtäter bekannt ist und bereits vor 14 Tagen bei einem Büroeinbruch festgenommen wurde, erhielt am Donnsrstag einen Haftbefehl.