Treptow-Köpenick

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 66 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Sonnabend bei einem Unfall in Rahnsdorf verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war die 66-Jährige den Fahrradweg der Fürstenwalder Allee entlang gefahren. Als sie diese plötzlich überquerte, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten, wurde sie von dem Chevrolet einer 53-Jährigen erfasst. Die Radfahrerin erlitt bei dem Sturz Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.