Tempelhof-Schöneberg

Gefährliche Zündelei

Unbekannte setzten am Sonnabend in Schöneberg die Abdeckplane eines Motorrollers sowie einen Zeitungsstapel in Brand.

Ein Passant alarmierte gegen 6.30 Uhr Polizei und Feuerwehr in die Winterfeldtstraße, da dort eine Plane und der darutner befindliche Motorroller in Flammen standen.

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Feuer, das bereits auf die angrenzende Fassade eines Mehrfamilienhauses und den Rahmen eines Fensters übergegriffen hatte.

Das Zweirad wurde zerstört. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass Zeugen gegen 6.40 Uhr einen brennenden Stapel Zeitungen in der Nähe eines Hauseinganges in der Nollendorfstraße gelöscht hatten.

In beiden Fällen wurde niemand verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt wegen des Verdachts der schweren beziehungsweise versuchten schweren Brandstiftung.