Schöneberg

Mann wirft Scheibe von Polizeiwache ein

Ein Mann hat am Mittwochabend eine Fensterscheibe einer Polizeiwache in Schöneberg beschädigt. Gegen 21.30 Uhr warf der 30-Jährige an der Gothaer Straße eine Flasche gegen die Scheibe eines Büros. Dabei ging die äußere Scheibe des Doppelfensters zu Bruch.

Der Flaschenwerfer flüchtete daraufhin in Richtung Grunewaldstraße. Beamte des Abschnitts nahmen den Flüchtenden nach kurzer Verfolgung fest, nachdem Passanten auf ihn aufmerksam gemacht hatten. Verletzt wurde niemand.