Wedding

Polizei nimmt Einbrecher auf frischer Tat fest

Aufmerksame Anwohner haben am Sonntagabend in Wedding dafür gesorgt, dass die Polizei einen Einbrecher festnehmen konnte.

Gegen 19.30 Uhr hatten Mieter in einem Mehrfamilienhaus in der Müllerstraße einen lauten Knall im Treppenhaus gehört. Kurz darauf sahen sie, dass mehrere Verdächtige an einer Wohnungstür hantierten. Die Mieter verständigten die Polizei.

Die Beamten konnten einen Einbrecher im Alter von 28 Jahren noch in der Wohnung festnehmen, zwei weitere Täter konnten flüchten. Unklar ist noch, ob die Geflüchteten Diebesgut bei sich hatten.