Friedrichshain-Kreuzberg

Überfall mit Pfefferspray

Zwei maskierte Täter haben Donnerstagnacht ein Geschäft an der Yorckstraße überfallen. Die Täter betraten den „Spätkauf“ in Kreuzberg gegen gegen 2.15 Uhr.

Sie sprühten dem 55-jährigen Angestellten Pfefferspray in die Augen und rissen zwei Geldkassetten an sich. Dann flüchteten die beiden in Richtung der Yorckbrücken.

Der Angestellte erlitt eine leichte Augenreizung. Die Kriminalpolizei ermittelt.