Pankow

Vorfahrt missachtet - Zwei Schwerverletzte bei Autounfall

Bei einem Verkehrsunfall Donnerstag früh in Buch sind zwei Personen schwer und eine leicht verletzt worden. Eine 59-jährige Fahrerin eines "Peugeot" fuhr an der Theodor-Brugsch-Straße in Richtung Groscurthstraße.

Als die Frau kurz nach 5 Uhr mit ihrem Auto nach rechts in die Karower Chaussee einbog, stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigten "Mercedes" eines 63-Jährigen zusammen, der mit seinem Wagen an der Karower Chaussee in Richtung Wiltbergstraße unterwegs war.

Bei dem Unfall erlitten der 63-Jährige und seine Beifahrerin im Alter von 60 Jahren schwere Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden müssen. Die "Peugeot"-Fahrerin kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.