Schmuggel

Mann schmuggelt Baumaschine in gefälschtem Post-Transporter

In einem als Post-Transporter getarnten Auto hat ein Mann versucht, eine große Baumaschine über die Grenze zu schmuggeln. Der in gelb umgespritzte Wagen mit einem gefälschten DHL-Aufkleber sei Ermittlern am Dienstag auf der Autobahn 12 bei Müllrose (Kreis Oder-Spree) in Richtung Polen aufgefallen, teilte die Polizeidirektion Berlin am Mittwoch mit.

Im Innern befand sich statt Paketen und Päckchen ein Radlader mit Schaufel. Die Maschine war zuvor im niedersächsischen Worpswede gestohlen worden. Der mutmaßliche Dieb – der 20 Jahre alte Fahrer des Transporters – wurde vorläufig festgenommen.